Gibt es finanzielle Belastungen ?

Für den Besuch des Abendgymnasiums werden selbstverständlich keine Gebühren erhoben. Die Lehrbücher stehen Ihnen unentgeltlich zur Verfügung (gegen 75,00 Euro Kaution). Bis einschließlich des Jahrgangs 12.1 gehen Sie Ihrer Berufstätigkeit nach. Anerkannte Arbeitslosigkeit kann der Berufstätigkeit gleichgestellt werden. In den Jahrgängen 12.2 bis 13.2 können Sie Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAFöG) in Anspruch nehmen, unabhängig vom Einkommen der Eltern. Diese Leistungen brauchen nicht zurückgezahlt zu werden. Sie sind nicht verpflichtet, Ihre Berufstätigkeit aufzugeben; die Unterrichtsorganisation nimmt bis zum Abitur Rücksicht auf Berufstätige.

Eine ungefähre Abschätzung Ihres BaFöG-Anspruchs können Sie mit dem BaFöG-Rechner ermitteln.